Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB
Verfügbarkeit:
Alle Artikel stelle ich selbst her. Es sind entweder Einzelstücke oder Produkte in sehr geringer Stückzahl. Spezielle Anfertigungen sind nach Anfrage bzw. Absprache möglich.
Angebot:
Maßangaben und Produktabbildungen können evtl. geringfügig von den bestellten/gelieferten Produkten abweichen (z.B. durch unterschiedliche Garnstärken, Bildschirmeinstellungen).
Alle angegebenen Preise sind Euro-Beträge. Porto- und Verpackungskosten kommen gemäß der gesonderten Zahlungsbedingungen hinzu.
Vertrag:
Alle Kaufverträge unterliegen deutschem Recht.
Die Kaufverträge kommen durch Annahme der Bestellung zustande. Die Annahme der Bestellung erfolgt mündlich, schriftlich oder durch Ausführung der Lieferung.
Eigentumsvorbehalt:
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Andrea Lettau.
Zahlung:
Eine Zahlung auf Rechnung ist nicht möglich.
Die Lieferung erfolgt nur gegen Vorkasse per Überweisung.
Dabei kann die Überweisung durch das Kreditinstitut einige Tage in Anspruch nehmen. Die Ware wird erst nach Zahlungseingang auf meinem Konto versendet.
Die Verkaufssumme setzt sich aus Produktpreis und Versandkosten zusammen. Sollte binnen 14 Tagen kein Geldeingang zu verzeichnen sein, so verfällt der Anspruch auf die Bestellung.
Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.